Wanderung durch Essaouira und Sidi Kaouki, trekking in Marokko
  • Trekking au Maroc
  • Hiking in Morocco
  • Trekking Marokko

Wanderung durch Essaouira und Sidi Kaouki

Wanderung durch Essaouira und Sidi Kaouki, Dauer: 8 Tage

Eine Route voller Vielfalt: Dünen, naturbelassene Strände, Steilküsten, Fischerdörfer, Arganbaumwälder, Terrassengärten ... plus die berberische Gastfreundlichkeit.

Wanderung durch Essaouira und Sidi Kaouki

Essaouira und Sidi Kaouki

Wanderung durch Essaouira und Sidi Kaouki

Essaouira und Sidi Kaouki

Route:

Tag 1:
Ankunft in Marrakesch und Transfer zum Hotel.

Tag 2: Marrakesch | Essaouira | Amardiz
Transfer nach Imsswane nördlich von Essaouira. Dort treffen wir unser Team mit den Kamelen und beginnen unsere Wanderng über den langen, naturbelassenen Strand bis zum Fischerdorf Amardiz. Nächtigung im Zeltlager. 3 – 4 stündige Wanderung.

Tag 3: Amardiz | Strand von Tafdna
Wir befinden uns am Rande des Atlasgebirge in mitten von Arganbäumen. Nach zwei Stunden entlang den felsigen Küsten verlassen wir den Strand zu einem Plateau, wo wir eine schöne Aussicht über die umliegenden Fischerdörfer haben. Mittagessen bei einer berberischen Familie. Abstieg zum Tafdna Strand. Nächtigung im Zeltlager. 5 – 6 stündige Wanderung.

Tag 4: Tafdna | Si Ahmed Assayh
Von Tafdana aus steigen wir entlang der Arganbäume auf in ein Plateau voller Eichen und wir erreichen dann einen Strand, der uns nach Si Ahmed Assayh führt. Nächtigung im Zeltlager. 5 – 6 stündige Wanderung.

Tag 5: Si Ahmed Assayh | Wasserfall von Sidi M’barak
Wir folgen der Küste und kommen an Berberdörfern und Terrassengärten vorbei. Bei Einheimischen bekommen wir eine Tasse Tee. Am Strand reiten wir auf den Rücken der Dromedare. Nächtigung im Zeltlager bei den Wasserfällen von Sidi M’Barak. 5 stündige Wanderung.

Tag 6: Wasserfall von Sidi M’barak | Sidi Kaouki
Vom Strand aus wandern wir zu unserer Herberge in Sidi Kaouki, wo wir mit dem Bus in die Stadt Essaouira fahren, um sie zu besichtigen.

Tag 7: : Sidi Kaouki | Marrakesch
Es geht zurück nach Marrakesch. Nachmittag zur freien Gestaltung. Nächtigung in einer Herberge.

Tag 8:
Transfer zum Flughafen.

Kostenvoranschlag