Auf den Spuren des kleinen Prinzen wüstenwanderung Marokko
  • Trekking au Maroc
  • Hiking in Morocco
  • Trekking Marokko

Auf den Spuren des kleinen Prinzen

Auf den Spuren des kleinen Prinzen, Dauer: 8 Tage

Im Süden von Ouarzazate, jenseits des Djebel Bani, öffnet sich uns die wahre Sahara: mit dem ausgetrockneten See von Iriki und dem sandigen Flussbett von Draa, welches sich immer weiter zu einem Dünenmassiv ausbreitet. Wir lernen auch die Sahara der Nomaden kennen und sehen, wie sie hier leben.

Wandern in der Sahara

Wandern in der Sahara

marokko wüstentrekking

Wandern in der Sahara

Route:

Tag 1:
Ankunft am Flughafen von Ouarzazate und Transfer zum Hotel.

Tag 2:
Früh am Morgen geht es mit den Geländefahrzeugen los Richtung Foum Zguid. Dann treffen wir auf das Team mit den Kamelen. Wir starten die Wanderung Richtung Erg El Ghoul. 2 stündige Wanderung.

Tag 3:
Durchquerung der Dünen von Erg El Ghoul. Abendessen und Nächtigung im Zeltlager in Mhazil. 5 stündige Wanderung.

Tag 4:
Ankunft bei den Feldern nahe der roten Dünen. Nachtlager Richtung Ebbidlya Lakbira am Fuße der großen Düne von Erg. 5 stündige Wanderung.

Tag 5:
Richtung Osten durchqueren wir das Dayat Chgaga und seine Dünen. Über das Reg de Njakht kommen wir zum Flussbett von Oum Lalag. Nächtigung im Zeltlager. 4 stündige Wanderung.

Tag 6:
Erneut wandern wir durch die Dünen und gelangen dann zum Flussbett El Attach. Danach geht es weiter zu den Dünen von Bouguerne. Nächtigung im Zeltlager. 5 stündige Wanderung.

Tag 7:
Die Fahrzeuge bringen uns zurück Zagora. Am Nachmittag geht es weiter nach Ouarzazate über das Draa Tal. Nächtigung im Hotel.

Tag 8:
Transfer zum Flughafen.

Anmerkung: Diese Route kann vom Bergführer auf Grund von Wetterbedingungen für die Sicherheit der Gruppe geändert werden.

Kostenvoranschlag